Steril

Als steril wird ein Material, ein Gegenstand, eine Flüssigkeit, eine Oberfläche oder eine bestimmte Umgebung bezeichnet, wenn die Menge aller Mikroorganismen sowie Viren, Prionen und Plasmide abgetötet oder der überlebende Rest unter einem bestimmten Grenzwert liegt. Durch verschiedene Sterilisationsverfahren wie das Autoklavieren, die Gamma-Bestrahlung oder die Begasung mit Ethylenoxid wird dieser Zustand erreicht. Diese Verfahren werden auch häufig für Reinraumprodukte eingesetzt. Bei der Herstellung von Arzneimitteln oder Wirkstoffen ist die sterile Arbeit wichtig um die Kontamination der Produkte zu verhindern.