Viruzid

Als Viruzide werden Stoffe bezeichnet, welche Viren unschädlich machen und die Infektiosität verhindern. Desinfektionsmittel wirken in der Regel viruzid. Oftmals wird aber auf die stark viruzid wirkenden Inhaltsstoffe verzichtet, da diese auch auf die Haut aggressiv wirken, sie werden nur in den gefährdeten Bereichen oder bei tatsächlichen Kontaminationen eingesetzt.