Autoklavieren (Dampfsterilisationsverfahren)

Was ist das überhaupt? Wir erklären es:

Autoklavieren ist eine Form der Dampfsterilisation und gilt als eines der zuverlässigsten Sterilisationsverfahren. Durchgeführt wird es in der Regel in einem sogenannten Autoklaven bei Temperaturen zwischen 110 °C und 140 °C sowie erhöhtem Druck. Einen 100%igen Sterilitätszustand gibt es nicht. Jedoch können durch das Autoklavieren auch Bakteriensporen abgetötet und ein unbedenklicher, praktisch-steriler Zustand von Reinraum-Verbrauchsmaterialien wie zum Beispiel Kleidung, Klebeband, Papier, Reinigungsutensilien und Edelstahlkomponente erreicht werden.

Inhaltsverzeichnis

1. Anwendungsbeispiel
2. Verwendung
3. Produkte pure11

 

1. Anwendungsbeispiel

Eine zuverlässige Abtötung der Keime erfolgt nach 20 Minuten bei 121 °C und einem Druck von 2 bar. 

Der Fokus liegt dabei auf einem der bedeutsamsten Keime, dem Clostridium Botulinum. Es ist ein sporen- und toxinbildendes Bakterium mit einer sehr hohen Hitzebeständigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einflüssen. Die Sporen können Jahrzehnte überleben und bei unzureichender Erhitzung reaktiviert werden. Die Einnahme von Clostridium botulinum behafteter Nahrungsmittel kann tödlich enden. 

Die Keimzahl wird im Beispiel oben (121 °C & 20 min) um etwa 6 log-Stufen reduziert. Die Abtötungszeit ist abhängig von der Ausgangskeimzahl.

 

2. Verwendung

Der Autoklaviervorgang funktioniert nach dem Prinzip eines Dampf- bzw. Schnellkochtopfs. Durch den erhöhten Druck und die Hitzeeinwirkung über einen längeren Zeitraum gerinnt das Eiweiß der Zellen der Mikroorganismen. Dies bedeutet, dass sich die Sekundär- sowie Tertiärstruktur der Moleküle verändert und die biologische Funktion nicht mehr, oder nur noch minimal, gegeben ist. Eine mögliche Autoklavierbarkeit ist besonders bei  Verbrauchsmaterialien von Relevanz.

Das Verfahren findet in der Biologie, Glasindustrie, Luftfahrtindustrie, Medizin- und Lebensmitteltechnik seine Anwendung. Häufig kommt es auch bei der Sterilisation der Reinraumbekleidung zum Einsatz. 

 

3. Produkte pure11

Nicht jedes Verbrauchsmaterial aus dem Reinraum eignet sich zum Autoklavieren. Sprechen Sie uns gerne dazu an, wir helfen Ihnen weiter! 

https://www.pure11.de/suche/autoklavierbar?page=6&keys=autoklavierbar