Profisuche Einweg-Armschoner

Reinraumklassen

Material

Steril

Länge

Farbe

 

Die Einweg-Armschoner aus dem Sortiment von pure11 halten ihr Versprechen. Dank der qualitativ hochwertigen Verarbeitung existiert kein Zwicken, Kratzen oder Jucken. Sie bieten somit einen ausgezeichneten Tragekomfort. Die Einweg-Armschoner sind individuell einsetzbar. Sie schützen das Personal vor Flüssigkeiten und Bakterien und dienen als zusätzliche Barriere zur Reinraumkleidung. Die darunterliegende Kleidung wird so vor einer schnellen Abnutzung geschützt. Besonders im Umgang mit gefährlichen Substanzen oder Zytostatika sind Armschoner in der Einweg-Variante die bessere Wahl, da eine Wiederaufbereitung mit viel Aufwand verbunden ist. Nach dem einmaligen Gebrauch können die kontaminierten Einweg-Armschoner einfach entsorgt werden. Nachfolgend werden diverse Einweg-Armschoner mit ausführlicheren Detailangaben vorgestellt. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl.

Bezüglich der Materialwahl unserer Einweg-Armschoner achten wir stehts auf beste Qualität. Unser Sortiment umfasst z.B. Polyethylen, Tyvek oder Vinyl. Erhältlich sind die Armschoner in verschiedenen Längen und Farben (Blau, Weiß). Für den sensiblen GMP A/B Bereich gibt es sterile und Zyto-geeignete Armschoner. Durch den elastischen Gummibund schmiegen sie sich optimal an den Träger und rutschen nicht.