SpillKit

Das sogenannte SpillKit® ist ein Notfall- und Reinigungsset für die Zytostatikaherstellung. Es dient der sicheren Beseitigung von Kontaminationen mit dem Ziel den Mitarbeiter optimal zu schützen. Das SpillKit ist für die Einmal-Verwendung vorgesehen und muss nach der Verwendung ausgetauscht werden. Ein solches Set beinhaltet einen Schutzoverall, Schutz- und Überziehhandschuhe, Überstiefel, eine Atemschutzmaske, eine Schutzbrille, mehrere Reinigungstücher und Pads, eine Schaufel, einen Schieber und eine Zange, destilliertes Wasser zur Beseitigung von trockenen Substanzen, mehrere verschiedene Größen an Abfallbeutel, Kabelbinder um diese Beutel zu verschließen und diverse Dokumentationsmaterialien und -vordrücke. Nach der Benutzung sollte das Set, je nach Einsatzzweck, mit dem Sondermüll entsorgt werde.

Dieses Set ist überall dort gesetzlich* vorgeschrieben, wo der Mitarbeiter auf ungewöhnlich hohe Konzentrationen von krebserregenden Gefahrstoffen treffen kann.
*nach EG-Richtlinie 2000/54/EG, ChemG, GefahrStoffVO, TRGS-525