Monitoring

Das Monitoring ist ein Überbegriff für die Überwachung von Vorgängen oder Prozessen. Auch die Produktion von sensiblen Produkten im Reinraum fordert ein laufendes Monitoring-System. Dazu gehört unter anderem die Erfassung physikalischer Größen wie z.B. Differenzdruck, Temperatur oder Feuchte. Die Werte werden kontinuierlich elektronisch erfasst, ausgewertet sowie protokolliert. Dabei werden Grenzwertüber- und Grenzwertunterschreitungen zeitnah dokumentiert, sodass rechtzeitig in den Prozess eingegriffen werden kann.